Ihre Einlieferung

Ihre Kunst ist bei uns in guten Händen


Oftmals fällt die Trennung von den persönlichen Kunstgegenständen oder von vererbten Objekten schwer. In dieser Situation ist ein persönlicher Kontakt und eine direkte Hilfestellung wichtig. Unsere langjährige Erfahrung in diesem Bereich hilft. Wir versteigern für Sie das kostbare Einzelstück, Ihre Antiquitäten, wertvollen Schmuck, ganze Sammlungen oder einen Nachlass zu besten Bedingungen im Rahmen eines vorgeschriebenen Versteigerungsvertrags mit festen Startpreisen (Limiten), die selbstverständlich mit Ihnen im Voraus besprochen werden. Die Schätzung und Begutachtung Ihrer Objekte bei anschließender Einlieferung ist für Sie kostenlos.


Ablauf Ihrer Einlieferung


1. Sie senden uns bitte eine E-Mail mit Fotos an auktionshaus@karrenbauer.de, in der Sie kurz beschreiben, um was es geht. Idealerweise fügen Sie dieser E-Mail bereits ein paar Fotos an, ebenso wie ein paar Eckdaten wie Künstlername/n, Titel, Entstehungsjahr, Maße etc. Alternativ können Sie auch unser Online Kontakt-Formular nutzen oder Sie rufen uns unter 0049 7531 27202 an. Selbstverständlich behandeln wir alle Ihre Angaben vertraulich und datenschutzkonform.

2. Unsere Experten machen dann eine erste kurze erste Recherche zum Wert Ihrer Objekte auf dem Auktionsmarkt und geben Ihnen in kürzester Zeit eine Rückmeldung. 

3. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Objekte bei uns einzuliefern, schließen wir einen Vertrag. Ihre Objekte werden dann von uns beschrieben, fotografiert sowie geschätzt. Diesen Limit-Preis setzen wir in enger Rücksprache mit Ihnen fest. Die Kosten dafür manifestieren sich aus der allgemeinen Provision in Höhe von 25% (inkl. 19% MwSt.), 8,00 € (netto) pro Los für Fotografie und Onlinestellung sowie 0,5% Versicherung. Die Gebühren werden am Ende von Ihrem Verkaufserlös abgezogen und Sie müssen sich um nichts Weiteres kümmern.
Zur Lektüre für Sie:
a) Allgemeine Versteigerungsbedingungen
b) Einlieferungsbedingungen

4. Zu jeder Auktion erscheint ein voll bebilderter Katalog mit sorgfältiger Beschreibung und Recherche sowie kunsthistorischer Einordnung der Objekte. Diesen Katalog mit vielen Fotos der Objekte präsentieren wir auf unserer Internetseite www.karrenbauer.de. Der Katalog erscheint ebenfalls als Print-Version, den wir auf Anforderung gerne versenden.  

5. Wir werben für Ihre Objekte in der einschlägigen Fach- und Tagespresse sowie in wichtigen Internetportalen und Sammlerforen. Unser fester Kundenstamm besteht aus Käuferinnen und Käufern aus aller Welt. Diese werden zusätzlich per Brief und Newsletter über jede Auktion informiert.

Wir freuen uns, für Sie arbeiten zu dürfen!


 


Karrenbauer GmbH
, Kunstauktionshaus seit 1980
Geschäftsführender Gesellschafter: Dr. W. Till Truckenmüller

Obere Laube 46  |  DE 78465 Konstanz  |  Telefon: 0049 7531 27202
E-Mail: auktionshaus@karrenbauer.de  |  Internet: www.karrenbauer.de